Bucherareal

Breites Nutzungsspektrum
Das Areal der ehemaligen Wollzwirnerei Bucher & Co. AG liegt in einer Zone mit Planungspflicht. Der Zweck der Zone ist die Umnutzung des Gewerbeareals und
die stadträumliche Aufwertung mittels einer verdichteten, urbanen Bebauung und einem breiten Nutzungsspektrum.

Die Basler Pensionskasse Stiftung Abendrot hat per Januar 2012 die ehemalige Wollzwirnerei Bucher & Co. AG übernommen und plant, das Areal zu entwickeln. Das im Zentrum der Stadt Burgdorf gelegene Areal soll mittelfristig so umgenutzt und verdichtet werden, dass ein gut durchmischter, lebendiger Ort für Wohnen, Arbeiten, Quartierinfrastruktur, Kultur und Freizeit entsteht.

 

 

Projektpartner:


Kontakte:

Baudirektion Burgdorf
Telefon: 034 429 42 11
E-Mail: baudirektion(at)burgdorf.ch


Bilder: